Hospizgruppe Freising e.V.

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Aktuelles

NEU in Moosburg: Monatliche Beratungsstunde

Erstmals findet am Samstag, den 23. September 2017 von 10.30h - 12.00h bei "Tante Emma" in der Bahnhofstr. 6 in Moosburg eine Beratungsstunde der Hospizgruppe Freising statt. Hier beantworten Moosburger HospizbegleiterInnen Fragen interessierter Bürger. Die Beratungsstunde soll eine monatliche Einrichtung werden und wird jeweils am 3. Samstag im Monat von 10.30 bis 12.00 Uhr bei „Tante Emma“ in Moosburg angeboten.

 

 

20 Jahre im Dienst der Hospizgruppe Freising e.V.

Im Sommer diesen Jahres jährte sich der Dienstantritt unserer Hospizbegleiterin Ilse Fritz aus Marzling zum 20igsten mal. Ilse Fritz ist die erste Hospizbegleiterin, die seit so langer Zeit im aktiven ehrenamtlichen Dienst bei der Hospizgruppe Freising e.V. ist.

Die ersten Jahre unterstützte Sie Patienten und Angehörige zu Hause im ambulanten Dienst und im Seniorenheim. Seit Gründung der Palliativstation im Februar 2003 ist Sie wöchentlich auf der Palliativstation im Einsatz. Im Rahmen des Hospizbegleitertreffens bedankten sich die 1. Vorsitzende des Vereins Marianne Folger und die Einsatzleitung Cora Behr bei Ilse Fritz recht herzlich für Ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement für den Verein.   

Bildunterschrift v.l.  Marianne Folger, 1.Vorsitzende, Ilse Fritz Hospizbegleiterin und Cora Behr Einsatzleitung der Hospizgruppe Freising e.V.

 

Sprechstunde Patientenverfügung

Die monatliche Sprechstunde zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht findet das nächstemal am Montag, den 02. Oktober 2017 statt. Wie gewohnt ist Bruno Geßele, Notar a.D. und Vorstandsmitglied der Hospizgruppe Freising e.V. von 16.00h - 18.00h in den Räumen der Hospizgruppe in der Mainburger Str.1 in Freising Ihr Ansprechpartner.