Ausbildung Hospizbegleiter:in

Die nächste Ausbildungsrunde startet im Januar 2025 mit einem Wochenende im Kloster Armstorf.

In der Ausbildung werden u.a. folgende Themen erarbeitet:

  • Demenz – Die Krankheit und der Umgang mit demenzkranken / demenziell erkrankten Menschen
  • Trauer
  • Palliativversorgung – die Rolle der/der Hausärztin/Hausarzt
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Sterbezeichen aus medizinischer Sicht und die Versorgung Verstorbener
  • Wahrheit am Krankenbett / Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Was ist zu tun, wenn ein Mensch stirbt? (Abend mit Bestatter:in)
  • Umgang mit meiner Endlichkeit

Unsere Ausbildung orientiert sich an Vorgaben des Bayerischen Hospiz- und Palliativverbandes.

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte gerne unter info@hospizgruppe-freising.de oder rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 08161-532 525.

×